ÜBER MICH

01.jpg

Ich verdanke PSYCH-K® die Klarheit und den Mut, völlig neue Aufgabenfelder zu identifizieren und zu erschließen.

In meinem eigenen Leben und der Arbeit mit meinen Klient*innen durfte ich erfahren, wie einfache aber tiefgreifende Prozesse unmittelbare Veränderungen bewirken. Jede Balance eröffnet neue Perspektiven, Entdeckungen und Möglichkeiten.

Bevor ich auf PSYCH-K® stieß, war ich viele Jahre als freiberufliche Archtitektin tätig und habe zahlreiche Facetten und Felder dieses Berufs erkundet. 2013 ließ ich mich zur Rutengängerin ausbilden, um energetische Gesichtspunkte der Lebens-Raum-Qualität in meine Arbeit zu integrieren.

Seit meiner Ausbildung zur PSYCH-K® Begleiterin (Basic, Advanced, Master Facilitation, Health and Wellbeing) stehen nicht mehr nur die äußeren und baulichen Gegebenheiten, sondern die inneren Umstände meiner Klient*innen im Mittelpunkt meiner Arbeit: die Fragen, Themen und Ziele, die für sie von größter Bedeutung sind.

 

Für dieses Geschenk bin ich unendlich dankbar, und es ist mir eine große Freude, es durch meine Arbeit als Begleiterin mit Dir teilen zu dürfen!