ÜBER MICH

Zuallererst wurde ich Architektin und habe auch in diesem Beruf lange Jahre freiberuflich gearbeitet. Meine Tätigkeiten umfassten schon immer eine große Bandbreite, von den klassischen Bauaufgaben im Hochbau über Design von Möbeln und Lampen, partizipativen Entwurfsprozessen und Workshops in Schulen, Beratung, Ausstellungsbau,  die Realisierung von textilen Objekten und Kostümen, ...

 

Vielleicht verdanke ich es meiner langjährigen Praxis in Yoga und Meditation, dass ich meiner Sehnsucht danach Gehör schenken konnte, nicht nur äußerlich zu gestalten, sondern auch die energetische Qualität von Räumen einzubeziehen.

So absolvierte ich 2013 die Ausbildung zur Rutengängerin beim Rutengängerverein Süd e. V. und habe von da an diese neuen Fähigkeiten und Kenntnisse in Häusern, Wohnungen und Büros anwenden können.

Immer wieder durfte ich dabei erleben, welch einen Unterschied oft nur einige Zentimeter für die Lebensqualität machen können!

Während ich durch eine wirkliche Eingebung mitten in der Nacht zur Rutengängerei kam, trat PSYCH-K® ziemlich unerwartet in mein Leben, sodass ich nur sagen kann, dass PSYCH-K® mich gefunden hat.

Vom ersten Moment an fühlten sich jedoch sämtliche Grundlagen und Prozesse völlig vertraut an, und innerhalb eines Jahres absolvierte ich den Basic Kurs, den Advanced Kurs und den Master Facilitation Kurs.

 

Mithilfe von PSYCH-K® war es mir möglich, die Klarheit und den Mut aufzubringen, neue Aufgabenfelder für mich zu identifizieren, und meine Arbeit um ganz neue Aspekte zu erweitern. So ist es mir nun möglich, mich ganz auf die persönlichen Umstände meiner Klienten zu fokussieren und auf die Fragen und Themen, die für sie von größter Bedeutung sind.

In meinem eigenen Leben und dem Leben der Menschen, mit denen ich gearbeitet habe, durfte ich Zeugin sein, wie sich nach den einfachen, aber sehr tiefgreifenden Prozessen unmittelbar Veränderungen einstellen. Jede Balance eröffnet neue Perspektiven, Entdeckungen und Möglichkeiten.

 

Für dieses Geschenk bin ich unendlich dankbar und es ist mir eine große Freude, es durch meine Arbeit als Begleiterin mit anderen teilen zu dürfen!